Anmelden

Registrieren



Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
Gegenüber Unternehmern gilt: Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

a) Bei Kauf von im Online Shop deklarierter Ware
Der Kaufvertrag kommt zustande mit Anja Bauer.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.
Der Vertrag kommt, je nach der jeweils gewählten Zahlungsart, in dem Moment zustande, in dem der komplette Bezahlprozeß durchlaufen wurde.

b) Bei individuellen Bestellungen
Die vom Käufer per Internet, schriftlich, telefonisch oder mündlich aufgegebene Bestellung ist ein bindendes Angebot.

3. Preise

Für die Internet-Bestellung gelten die aufgeführten Preise am Tage der Bestellung. Zusätzlich werden vom Käufer die Verpackungs- und Portokosten getragen. Sie hängen von Größe und Gewicht und Menge der bestellten Produkte ab. Innerhalb der EU betragen die Verpackungs- und Portokosten 7,-€ - 16. Bei Lieferungen in die restliche Welt liegen sie zwischen 19,-€-80,-€. Für eventuelle Preisirrtümer oder Druckfehler übernehme ich keine Haftung.

4. Versand- und Lieferbedingungen

Wird eine Bestellung von Ihnen ausgelöst, melde ich mich kurzfristig und teile Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin mit. Soweit, das Produkt auf Vorrat ist, wird der Artikel binnen 3-5 Tagen versendet. Die Lieferzeit richtet sich natürlich auch danach, wohin der Artikel versendet werden soll. Auf die Schnelligkeit des Versanddienstleisters habe ich keinen Einfluss.
Werden individuelle Artikel erst angefertigt, können Lieferzeiten von 3-5 Wochen entstehen.

Ich versende weltweit.

Die Paketsendungen werden mit DHL und DPD oder der Österreichischen Post verschickt.
Unsere Sendungen können Sie mit einer Sendungs-Verfolgungsnummer nachverfolgen und haben so stets den Überblick über den Status Ihrer Bestellung.
Wichtiger Hinweis: Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Paket bei der Annahme keine sichtbaren Transportschäden oder sonstige Mängel aufweist. Falls dies einmal der Fall ist, melden Sie es bitte direkt bei Ihrem Paketzusteller.

Wenn Sie eine Expresslieferung wünschen, kontaktieren Sie mich, dann erhöhen sich natürlich dementsprechend auch die Versandkosten, individuell je nach Artikelmenge.

Da es sich bei meinen Keramik- Waren um handgefertigte Unikate handelt, kann es vorkommen, dass der Artikel nicht mehr im Lager vorliegt. Die eindeutige Kennzeichnung finden Sie in der jeweiligen Artikel-Detailansicht. Gerne können Sie mir über das Kontaktformular schreiben, wenn ich Sie informieren soll, wann ein bestimmter Artikel wieder vorrätig ist.

Die Versandkosten berechnen sich nach Zahl der bestellten Teile und natürlich in welche Region der Welt versendet werden soll. Die Kosten entnehmen Sie bitte der Kostenvorausberechnung innerhalb des Shops. Sie erfahren diese noch vor Abschluss des Bestellvorgangs.

Falls es mal besonders eilig ist: Bitte schreiben Sie mir eine Nachricht, falls Sie einen Expressversand wünschen. Die Versandkosten erhöhen sich dann natürlich. Gern gebe ich über den genauen voraussichtlichen Versandpreis Auskunft.

5. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB in Textform zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

6. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

7. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

PayPal
Im Rahmen des Zahlungsdienstes PayPal werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch PayPal und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen.
Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, dort registriert sein bzw. sich erst registrieren und mit Ihren Zugangsdaten legitimieren. Die Zahlungstransaktion wird von PayPal unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Kreditkarte
Im Rahmen des Zahlungsdienstes Stripe werden Sie auf dessen Seite weitergeleitet. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der Zahlungsanweisung und nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforderung von Stripe durchgeführt und Ihre Karte belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Sofortüberweisung
Im Rahmen der Sofortüberweisung werden Sie auf die Seite Zahlungsanbieters Mollie weitergeleitet. Nach Angabe Ihrer Kontodaten wird die Transaktion unmittelbar danach durchgeführt und Ihr Konto belastet. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestell- bzw. Bezahlvorgang.

8. Widerrufsrecht

Verbrauchern steht das gesetzliche Widerrufsrecht, wie in der Widerrufsbelehrung beschrieben, zu. Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Anja Bauer.

Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

10. Transportschäden

Für Verbraucher gilt: Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.
Für Unternehmer gilt: Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

11. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Die Produktfotos können durch die Art der Aufnahme zu einer veränderten Farbwiedergabe führen, so daß das Produkt in Natura leicht anders aussehen kann. Eine solche leicht veränderte Optik stellt keinen Mangel im Sinne der Mängelgewährleistung dar. Ein Umtausch bzw. Rücknahme erfolgt dann evtl. nur aus Kulanzgründen.
Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. 
Lebensgefaesse- Anja Moosdorf hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. 

12. Rücksendung und berechtigte Reklamation

Nicht benutzte Ware kann innerhalb von von 14 Tagen zurückgegeben werden. Die Rückgabefrist wird gewährt durch das fristgerechte Absenden der Ware (Rechnungsdatum). Für die Rücksendung muss die Ware ebenso bruchsicher verpackt werden, wie von mir versendet. Außerdem muss die Rücksendung ausreichend frankiert werden. 
Sonderanfertigungen und preisreduzierte Ware sind vom Umtausch ausgeschlossen.

13. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Meine Email Adresse lautet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

14. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Wien. 

 

 

Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien   Wirtschaftsagentur Wien